Modiano Plastikkarten

Modiano Plastikkarten

Spezielle Pokerkarten – an das beliebte Kartenspiel angepasst - (kleine Kartenkunde)

Prinzipiell können Sie „Poker" auch mit normalem Karten eines französischen oder anglo-amerikanischen Blatts spielen. Jedoch gibt es auch spezielle Pokerkarten, die an das beliebte Spiel angepasst sind. Die Bezeichnungen bei den Pokerkarten entsprechen denen des anglo-amerikanischen Blattes. Einige Merkmale wurden jedoch verändert, damit die Karten leichter erkannt und unterschieden werden können. So besitzen Pokerkarten oft einen vergrößerten Index, die Zahl oder der Buchstabe sind also größer aufgedruckt. Dies hat den Vorteil, dass man seine persönlichen Karten und die Gemeinschaftskarten schneller erkennen kann. Auch bei schlechtem Licht können Sie Ihre Karten mit einem Blick erkennen. Dieser große Aufdruck des Indexes wird auch als „Jumbo Index" bezeichnet.


Weiterhin unterscheiden sich die Pokerkarten in der Anzahl der Eckzeichen. In Amerika werden meist Karten mit zwei Eckzeichen verwendet, hier ist der Index nur zweimal aufgedruckt. In Europa sind dagegen Karten mit vier Eckzeichen weiter verbreitet. Hier besitzt jede Karte vier Indizes und kann von jeder Seite erkannt werden. Gerade beim leichten Anheben Ihrer Handkarten vom Tisch kann diese Variante vorteilhaft sein.

Üblicherweise sind Pokerkarten auch etwas breiter als andere Karten. Statt 56 mm messen sie 62 mm in der Breite. Dies liegt daran, dass die Karten in den meisten Varianten des Pokerspiels nicht dauerhaft in der Hand gehalten werden müssen, sondern verdeckt oder offen auf dem Tisch liegen. Teilweise werden auch Pokerkarten in der sogenannten „Bridge Size" verwendet, die 57 mm in der Breite messen. Manche Spieler sind davon überzeugt, dass sich die schmaleren Karten einfacher mischen lassen.

Manchmal werden für „Poker" auch vierfarbige Karten verwendet. Im Gegensatz zum normalen französischen Blatt sind hier Karo und Pik nicht rot beziehungsweise schwarz, sondern blau und grün. Dadurch können Sie die einzelnen Farben schneller unterscheiden. Besonders beim „Flush", bei dem es auf fünf Karten derselben Farbe ankommt, besteht damit keine Verwechslungsgefahr. Oft können Sie auf Onlinepokerräumen die Karten auf ein vierfarbiges Blatt umstellen lassen. Auch können Sie vierfarbige Pokerkarten erwerben, um sich beim Unterscheiden der Farben leichter zu tun.

Verschiedene Pokerkarten 

Es gibt eine große Auswahl an Pokerkarten. Sie können dabei ein einzelnes Set mit 52 Karten erwerben, um zu Hause mit dem pokern loslegen zu können. Auch Packungen mit zwei oder mehr Sets sind erhältlich. So haben Sie immer ein Ersatzspiel zur Hand, falls Sie eine Karte verlieren oder eine Karte beschädigt wird. Oft wird mit den Karten auch eine passende Schachtel mitgeliefert, in der sich die Karten aufbewahren lassen. Wesentlich robuster ist jedoch ein Kartenetui aus Kunststoff. Auch beim häufigen Transport der Karten hält das Etui und schützt die Karten so vor Beschädigungen.

Mittlerweile haben sich Pokerkarten aus Plastik gegenüber Karten aus Karton durchgesetzt. Sie sind wesentlich länger haltbar und behalten ihre ursprüngliche Form bei, knicken kaum und quellen an den Rändern nicht auf. Diese Dinge treten alle bei den üblichen Spielkarten auf und verhindern, dass alle Karten verdeckt gleich aussehen. Häufig sind Spielkarten aus Karton nur mit Kunststoff beschichtet. Damit sind sie zwar etwas robuster, aber erreichen in der Haltbarkeit keineswegs Karten, die komplett aus Kunststoff gefertigt sind.

Besonders beim Pokern ist Robustheit und Unveränderlichkeit wichtig, da die Karten häufig umgedreht und gebogen werden. Auch beim Anheben von Karten aus dem Tisch und beim Mischen werden die Karten stark belastet. Bei Turnieren ist es beispielsweise üblich, dass die Handkarten nur am Eck aufgebogen werden und ansonsten am Tisch liegenbleiben. Kartonkarten würden dabei allzu schnell beschädigt werden. Weiterhin ist es bei Plastikkarten nicht möglich, sich die Karten zu markieren oder sich äußere Eigenschaften wie Risse oder Verformungen zu merken. Außerdem sind Plastikkarten resistenter gegen Schmutz und Flüssigkeiten. Falls Sie also häufiger „Poker" spielen und langlebige Karten suchen, sollten Sie unbedingt Exemplare aus Plastik erwerben.

Unser Online-Shop führt unter anderem ein umfangreiches Sortiment hochwertiger Pokerdecks der Italienischen Spielkartenschmiede Modiano. Modiano Pokerkarten sind sämtlichst aus Kunstoff oder noch besser aus Acetat gefertigt und werden Ihnen auch nach Jahren noch Freude bereiten.

Modiano Tiefstpreisgarantie


Für Modiano Karten gewähren wir eine Tiefstpreisgarantie. Sie finden im Internet Modiano Karten aus unserem Sortiment günstiger als bei uns. Sie erhalten den Preis des Mitbewerbers und eine kleine Aufmerksamkeit. Anruf oder Email genügt.

Individuelle Spielkarten Sets


Ab einer Bestellmenge von 2.000 Stück können Sie bei uns Ihre individuellen Modiano Kartensets gestalten lassen. Ob Sie dabei Ihre Pokerkarten individuell gestalten oder ein Skat-/Doppelkopf-blatt bleibt Ihnen überlassen. Alles ist möglich!  Kontaktieren Sie uns, es ist günstiger als Sie glauben.